Über mich

Herzlich willkommen auf meiner Website

Mein Name ist Daniela Risser und ich bin deutscher Herkunft. Ich lebe und arbeite sowohl in der Toskana wie auch in Rom als Physiotherapeutin, Rolfer, Gyrotonic Trainer und Klangtherapeutin.

Seit über dreißig Jahren beschäftige ich mich intensiv mit traditionellen und ganzheitlichen Körpertherapien. Im Laufe meiner persönlichen Recherche habe ich mich in das unendliche Universum “Mensch“ begeben und es fasziniert mich immer wieder, neu zu entdecken, wie eng Körper, Geist und Emotionen miteinander verbunden sind und sich gegenseitig beeinflussen.
Die Synthese meines individuellen Nachforschens ist später die Grundlage meiner Arbeit geworden.

Auf meinem Erfahrungsweg hat mich insbesondere erstaunt, wie sehr wir unseren Körper, unsere Bewegungsgewohnheiten und unsere Haltung verbessern und dadurch sogar chronische Beschwerden lindern können.

Über Jahre hinweg habe ich eine Reihe von sehr wirksamen Techniken im Bereich der manuellen Therapie und der funktionellen aktiven Körperarbeit erworben. Durch diese reichhaltige Erfahrung und die synergetische Anwendung verschiedener Verfahren, versuche ich jeden Menschen in seiner Einzigartigkeit zu seinem psychophysischen Wohlbefinden zurückzubegleiten.

In meiner Arbeit ist mir der menschliche Aspekt ebenso wichtig wie die Techniken, die ich anwende.

Die Menschen, die zu mir kommen, gehören allen Altersgruppen an und haben die unterschiedlichsten Bedürfnisse: das Wohlbefinden im eigenen Körper wiederzufinden, die Haltung zu verbessern, Verspannungen zu lösen, Schmerzen zu lindern, Flexibilität zurückzugewinnen, Stress abzubauen, Bewegungsstörungen zu mindern, mehr Sicherheit zu gewinnen, die Traumfigur wieder herzustellen, das eigene Körperpotential auszubauen… Das sind nur einige der vielen Ziele, auf die wir gemeinsam zusteuern.

  • Diplom als Physiotherapeutin am Enrico Fermi Institut in Perugia, Italien
  • Zertifikat mit dreijähriger Ausbildung in Rolfing ® - Strukturelle Integration an der European Rolfing Association (ERA) in Deutschland
  • Mitglied der internationalen Vereinigung der Rolfing-Praktizierenden RISI (Rolf Institute of Structural Integration)
  • Zertifikat als Trainer des Gyrotonic Expansion System ® am Gyrotonic Hauptquartier Europa in Deutschland
  • Dreijährige Ausbildung in Shiatsu Shintai © an der Internationalen Shiatsu Schule (ISS) in der Schweiz
  • Ausbildung in den Grundtechniken der Craniosacral-Therapie am Upledger Institut in Italien
  • Ausbildung in den Grundtechniken der Viszeralen Manipulation nach der Barral Methode in Italien
  • Ausbildung im Beamish Body Mind Balancing am Keiron Study Center in Italien
  • Ausbildung in traditioneller Thai-Massage am Old Medicin Hospital in Chiang Mai, Thailand
  • Ausbildung als Klangtherapeutin und Tao Yin Fa Lehrer (eine Bewegungsform von Chi Kung) an der Tamado Academy in Boulder, USA
  • Zertifikat als Nordic Walking Lehrer bei dem italienischen Nordic Walking Verband ANWI

Um meine Fähigkeiten weiter auszubauen und zu verbessern, besuche ich regelmäßig Weiterbildungskurse. Stets bin ich auf der Suche nach den besten international anerkannten Lehrern und bereise dafür Europa, Amerika und Asien. Unter diesen befinden sich Robert Schleip, Peter Schwind, Jim Asher, Pietro Gagliardi, Rita Geirola, Saul Goodman, Fabien Maman und viele andere.

Seit 1996 arbeite ich auf freiberuflicher Ebene mit den besten Spas Europas zusammen, einschließlich Fonteverde Tuscan Resort & Spa und Castiglion del Bosco in der Toskana, Schloss Elmau in Bayern und La Reserve in den Abruzzen. Außerdem bin ich Mitarbeiterin privater Fitnessstudios und interdisziplinärer Strukturen in verschiedenen Städten Italiens.

Seit 2006 habe ich meine eigene Privatpraxis in Rom in dem bekannten Stadtviertel Parioli.

Als Spa Concept Designer habe ich für das renommierte Fonteverde Tuscan Resort & Spa in der Toskana das Konzept "Ancient Mediterranean" entwickelt und zur Gestaltung des Konzepts für Stress-Management "Equilibrium" beigetragen.